Neue Wege der Heilung gehen mit...

✨Arcturia das Tor zu Atlantis✨

Im September 2019 fand eine neue und doch alte Heilmethode aus Atlantis den Weg zu uns. Diese Technik fliesst nun in unsere jeweilige Arbeit als Schamanin mit ein. 

Nun geben wir dieses Wissen in einem von uns angebotenen Lehrgang weiter. 

Du möchtest mehr darüber erfahren?

Dann freuen wir uns auf deine Kontaktaufnahme!

Am Freitag 29.05.2020 um 19.45 Uhr findet in Horgen / ZH einen Info Abend dazu statt. Bitte Anmelden!

Adresse: 
Oberdorfstrasse 33, 8810 Horgen

Natascha Erb 
www.natascha-danceofspirit.ch

&

Petra Niens
www.zauberdeslebens.ch



Atlantische Heilmethode

Energetische Behandlung & Unterstützung für Gross und Klein

Viele Sternenkinder / Starseeds und alte Seelen aus Lemurien, Atlantis und Avalon sind hier auf der Erde inkarniert. Ihr Seelen Ursprung liegt in anderen Sphären. Oft fühlen sie sich hier auf der Erde nicht Zuhause. Sie mögen keine starren Regeln und haben oft Mühe sich in die Gesellschaft einzugliedern / anzupassen. Was sie auch nicht als nötig empfinden, da sie im Herzen eine Allverbundenheit fühlen zu allen Wesen. Sie sind sehr sensitiv, intuitiv, kreative, ruhige, einfühlsam, oft auch Einzelgänger, direkte, ehrliche und sehr authentische Seelen. Um sich optimal entwickeln zu können brauchen sie sehr viel Freiraum. Es ist ihnen eine grosse Herzensangelegenheit den Menschen und den Tieren hier auf der Erde zu helfen. Ein liebevoller Umgang mit allem was ist, ist ihnen dabei sehr wichtig, sowie ein miteinander. Unter gleichgesinnten fühlen sie sich zu Hause und verstanden. Dort können sie so sein wie sie sind. Sie können tief in andere Seele schauen. Fasziniert von der verschiedener Ausdrucksformen erkennen sie jede Seele als einzigartig an. Oft haben diese Menschen eine geprägte Leidenszeit vom Lebensweg hinter sich. Was sie jedoch genau zu dem macht was und wer sie sind.

Mir persönlich ist es eine grosse Herzensangelegenheit diese wundervollen Seelen zu begleiten. Da auch ich diesen Weg schon seit Geburt mal bewusst und mal unbewusst gehe. Durch die Wiederanbindung mit der Kosmischen Familie erkannte ich das die Seele unbegrenzt ist und Multidimensional. Das Seelenlicht strahlen zu lassen zum höchsten Wohl von allem was ist, sich einzubringen im grossen Ganzen dies ist der Sinn, der Seins Zustand. Ganz gleich in welchem privaten und beruflichen Umfeld man zurzeit ist. Die Stärken und die Eigenschaften zu erkennen und gezielt einzusetzen schenken dir einen tieferen Sinn und Zweck vom Leben.

Auch bei den Kindern fängt es schon sehr früh an. Ich höre praktisch Tagtäglich von Müttern, das sie von der Schule aufgefordert werden ihr Kind auf ADS, ADHS abzuklären. Aus unserer eigener Erfahrung wissen wir das die Energiesysteme der Kinder aus verschiedenen Einflüsse aus dem Fluss geraten sind. Daher reagieren sie auch mit einer anderen Kraft darauf oder verschliessen sich komplett. Ist der Energiefluss offen, gereinigt und klar kommen sie wieder in ihre Kraft, werden so automatisch ruhiger, zufriedener und ausgeglichener. Es richtet so viel Schaden an, wenn die Kinder abgestempelt und in eine Schublade gedrückt werden mit irgend einer Bezeichnung. Sie brauchen nicht ruhig gestellt zu werden. Sondern sie können und dürfen einfach sich selber sein. Egal ob sie ein ruhiges oder ein aktiveres Wesen haben. Sie sind genau richtig so wie sie sind. Und mal ehrlich gesagt unter uns: Könntest du während der ganzen Unterrichtszeit ruhig sitzen? Ich konnte und kann das auf jeden Fall schon mal nicht!

Jedes Wesen trägt sein Seelenlicht in sich in seiner schönsten und reinster Form was die Erde braucht!

✨Jedes Seelenlicht ist einzigartig✨

Unsere Aufgabe ist es in die Eigenverantwortung zu kommen und einander zu helfen - im Miteinander. Damit jede Seele erwachen und in seine Kraft kommen kann. Sein Seelenlicht zu erkennen, zu leben wie ein Stern am Himmel!

Alles Liebe ❤️